Sorgentelefon des Kreises Höxter

Kreis Höxter bietet Hilfestellung mit Corona-Sorgentelefon
unter 9-65-65-65

Telefon Symbolbild

Die getroffenen Maßnahmen zur Reduzierung der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus stellen die Menschen auch im Kreis Höxter vor nie dagewesene Herausforderungen. Deshalb hat der Kreis Höxter unter der Rufnummer 05271/9-65-65-65 ein Corona-Sorgentelefon eingerichtet. Hier erreichen die Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Höxter, kompetente Berater, die ein offenes Ohr für die persönlichen Sorgen und Ängste der Anrufer haben.

Das Sorgentelefon ist von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr, freitags zwischen 8.30 und 12.00 Uhr zu erreichen.

Nähere Informationen können Sie dem nachstehend pdf-Dokument entnehmen.

pdf-Datei zum Herunterladen:
Schulinfo.Sorgentelefon

Herzlich willkommen!

Logo der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Brakel

Ich heiße Sie „Herzlich willkommen“ auf der neuen Internetseite der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Brakel, einschließlich unseres Teilstandortes in Brakel-Hembsen. Sie finden unser neues Angebot über die beiden nachfolgenden Internetadressen:

Unsere Internetpräsentation https://www.grundschulebrakel.de ist seit dem 25.03.2020 nun auch verschlüsselt (https).

Wir werden hier, möglichst zeitnah, ein umfangreiches Angebot an Inhalten und Informationen rund um unsere Schule mit Standorten in Brakel und Hembsen (Teilstandort) veröffentlichen. Haben Sie bitte noch etwas Geduld.

Ihre Maria Komm
Leiterin der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Brakel